Sie sind hier:

Seniorenfahrt zur Mohnblüte

Auch im Juli veranstaltet der Ausschuss für Senioren, Kultur und Soziales eine Ausflugsfahrt für die Bürger ab dem vollendeten 65. Lebensjahr - jüngere Ehegatten/Lebensgefährten ebenso – aus allen Ortsteilen.

 
Fahrtziel ist der traditionsbewusste Familienbetrieb „Teichhof“ in der Nähe von Ringgau-Grandenborn. Als Selbstversorger werden dort Natursauerteigbrot, Blechkuchen und naturtrüber Apfelsaft selbst hergestellt. Eine besondere Spezialität ist die hausgemachte „Ahle Wurscht“, die über die Grenzen Nordhessens bekannt ist. Diese und vieles andere mehr kann man im betriebszugehörigen Hofladen erwerben.
 
 
Termin: Mittwoch, 04. Juli 2018
Abfahrt: 12:15 Uhr Petersberg, Rathausplatz
 
Nach der Ankunft erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Wahrend gruppenweise durchgeführten Planwagenfahrten durch rosaviolette Mohnblütenfelder rund um Grandenborn erleben wir eine grandiose Naturlandschaft. Weiterhin stehen Besichtigungen der Teichhof-Wurstkammern und zwischendurch Stärkungen durch Kaffee und hausgemachtem Blechkuchen auf dem Ausflugsprogramm.
 
Auf der Heimfahrt kehren wir zum Abendessen in die Gaststätte „Haunetal“ in Steinhaus ein.
Hier stehen zwei Vesperbrote, ein Salatteller und ein warmes Essen zur Auswahl – bitte bei Kartenabholung angeben:
 
Abendessen 1: Käsebrot mit verschiedenen Käsesorten
Abendessen 2: Hausmacher Wurstbrot
Abendessen 3: Salatteller mit Putenbruststreifen
Abendessen 4: Toast „Hawaii“ mit Salatbeilage
 
Karten für diese Fahrt sind ab Freitag, 08. Juni 2018, 08:00 Uhr, zu einem Kostenbeitrag von 18,00 Euro an der Information des Rathauses und an den Servicestellen der Gemeinde in den Ortsteilen erhältlich. Kartenvorbestellungen können auch erst ab diesem Termin unter der Tel.-Nr. 6206-0 vorgenommen werden.
 
OT Marbach:
Rosis Blumenladen,
freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr,
 
OT Steinau:
Gemeindebücherei im Giso von Steinau-Haus,
mittwochs von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
 
Im Fahrpreis sind enthalten: Buskosten, Planwagenfahrt, Kaffee und Kuchen und das Abendessen. Die Getränke zum Abendessen zahlen die Senioren selbst.
 
Aus organisatorischen Gründen ist es notwendig, dass alle Fahrtinteressierten ihre Kartenwünsche unter der Tel.-Nr. 6206-0 anmelden.
 
Die Teilnehmer aus den Ortsteilen werden an den nachfolgend aufgeführten Bushaltestellen abgeholt und nach der Fahrt wieder dorthin gebracht.
 
Abfahrtszeiten und –orte in den Ortsteilen:
 
Bus 1:
 

11:55 Uhr
Böckels
Dreschhalle
11:56 Uhr
Rex
Bushaltestelle
11:57 Uhr
Margretenhaun
Pfarrheim
12:00 Uhr
Melzdorf
Buswendeschleife
12:01 Uhr
Almendorf
Bushaltestelle
12:02 Uhr
Stöckels
Bushaltestelle
12:05 Uhr
Horwieden
Bushaltestelle
12:15 Uhr
Petersberg
Rathausplatz

 
Bus 2:
 

11:25 Uhr
Steinhaus
Wendelinuskapelle
11:28 Uhr
Steinhaus
Feuerwehr
11:34 Uhr
Marbach
Tromliedeweg
11:36 Uhr
Marbach
Kiliansplatz
11:38 Uhr
Marbach
Bachstraße
11:40 Uhr
Marbach
Im Eichsfeld
11:46 Uhr
Steinau
Feuerwehr
11:48 Uhr
Steinau
Kirche
11:50 Uhr
Steinau
Hainberg
11:53 Uhr
Untergötzenhof
Bushaltestelle
11:55 Uhr
Götzenhof
Bushaltestelle
12:00 Uhr
Petersberg
Konrad-Adenauer-Schule
12:15 Uhr
Petersberg
Rathausplatz

 
Fahrtteilnehmer, die mit dem privaten PKW zum Abfahrtsort Petersberg, Rathausplatz, kommen, können für 1,00 Euro zusätzlich ein Parkticket an der Information des Rathauses kaufen. Dieses Parkticket berechtigt dann zum freien Parken am Ausflugstag in der Tiefgarage „Propsteihof“. Das Parkticket bitte gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe legen!
 
Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 120 Personen begrenzt.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

 

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg