Sie sind hier:

Eine Spende für die Kita

 

Dank Losaktion: Ein Reck für die Kleinen

 

Sparkasse spendet an Petersberger Kitas

 

Eine Aktion, bei der es nur Gewinner gibt: Die Sparkasse Fulda hat im vergangenen Jahr mit dem PS-Los-Sparen 46.500 Euro an Kindertagesstätten in der Region Fulda gespendet. Rund 1800 Euro davon gingen an die Gemeinde Petersberg. Diese hat das Geld in neue Spielgeräte investiert.

Das PS-Los-Sparen funktioniert so: Die Kunden der Sparkasse Fulda kaufen für 6 Euro im Monat ein Los und erhalten davon direkt 4,80 Euro zurück auf ihr Konto. Die restlichen 1,20 Euro sind der Lotteriebetrag, mit dem es Preise wie Reisen, Autos und auch Bargeld zu gewinnen gibt. 30 Cent von jedem Los spendet die Sparkasse zudem an wohltätige Zwecke.

46.500 Euro wurden dank der Aktion im vergangenen Jahr an Kitas im Landkreis Fulda ausgegeben. Uwe Marohn, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fulda, konnte sich nun davon überzeugen, was die Gemeinde Petersberg mit ihrem Anteil von etwa 1800 Euro gemacht hat. Alle gemeindlichen Kindergärten haben von der Aktion profitiert: In der Kita Rauschenberg beispielsweise, in der 111 Kinder betreut werden, wurde ein neues Turnreck installiert. „Die Kinder- und Jugendförderung ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Hier können wir schon mit verhältnismäßig kleinen Gesten Großes erreichen“, sagte Marohn. Petersbergs Bürgermeister Carsten Froß stimmte ihm zu: „Investitionen in den Nachwuchs ist das bestangelegte Geld.“ Er dankte der Sparkasse herzlich für die Spende. Dank sprachen auch Kita-Leiterin Melanie Hartnack und ihre Stellvertreterin Nadia Marquardt aus: „Die Idee für ein Reck kam von den Kindern selbst. Sie haben sich schon lange so ein Spielgerät gewünscht.“ Die Turnstange, die vor ein paar Monaten eingebaut wurde, komme bei den Kleinen bestens an.

Die nächste Lotterie-Phase des PS-Los-Sparens läuft bereits. „Die Kunden der Sparkasse Fulda nehmen Monat für Monat mit etwa 70.000 Losen teil“, berichtete Marohn. „Sie haben alle das gleiche Ziel: sparen, gewinnen und Gutes tun.“

 

Sparkasse Spende Kita 

Bürgermeister Carsten Froß (von links), Melanie Hartnack und Nadia Marquardt von der Kita Rauschenberg dankten dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Fulda, Uwe Marohn, für die Spende, von der ein neues Reck für die Kinder gekauft worden ist.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

WebCam

 


.

Nächster Termin: Fr., 18.09.

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder


 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda