Sie sind hier:

Waldbrandgefahr - öffentliche Grillplätze geschlossen

Aufgrund der weiterhin anhaltenden Wetterlage mit ausbleibenden landesweiten und ergiebigen Niederschlägen in Verbindung mit hohen Temperaturen hat das Hessische Umweltministerium bis auf Weiteres die Alarmstufe A (hohe Waldbrandgefahr) des Alarmstufen-Planes für alle Landesteile Hessens ausgerufen. Das Ministerium bittet daher alle Waldbesucherinnen und Waldbesucher um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit. Im Wald ist zudem das Rauchen grundsätzlich nicht gestattet. Eine Waldbrandgefahr geht auch durch entlang von Straßen achtlos aus dem Fenster geworfenen Zigarettenkippen aus.

 

 
Demnach wird auch das Grillen an öffentlichen Plätzen, das Entzünden von Feuerwerken, das Abbrennen von pflanzlichen Abfällen sowie das Entzünden von offenen Feuern etc. vorerst untersagt.
 
Das Grillen ist an folgenden Plätzen in der Gemeinde Petersberg ab sofort bis auf Widerruf untersagt:
  • Dorfgemeinschaftshäuser in allen Ortsteilen
  • Sportplätze in allen Ortsteilen
  • Spielplätze sowie Spielstätten (Volleyballplatz) in allen Ortsteilen
  • Alle öffentlich zugänglichen Parkplätze (inkl. Parkhaus) in allen Ortsteilen
  • Propsteihaus Petersberg/ Bürgerstuben Petersberg
  • Parkanlage Waidesgrund (inkl. der Parkplätze)
  • Schwimmbad Waidesgrund
  • Rauschenberg
  • Grillplatz Marbach
  • Gelände Haunestausee und Parkplatz

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne


 

 

Petersberg -
Fahrradfreundliche Gemeinde

 

 

WebOPAC unserer Büchereien

 

WebOPAC der Büchereien

 

Abfallkalender

 

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder