Mit dem Rad entlang der Haune

Der 54 km lange steigungsarme Haunetal-Radweg ist leicht zu befahren und mit seinen vielen interessanten Angeboten am Wegesrand ideal für Familien mit Kindern geeignet. Er führt am Fluss Haune, einem der wichtigsten Nebenflüsse der Fulda, von der Quelle bei Dietershausen über Petersberg bis zur Mündung nach Bad Hersfeld durch eine harmonische und abwechslungsreiche Landschaft, vorbei an den Basaltkuppen des Hessischen Kegelspiels.

Die Haunetalsperre bei Marbach ist mit Staudamm und Stausee ist eine kleine Stauanlage und zugleich Hochwasserrückhaltebecken. Der Haunestausee lädt zu einer Rast ein, bei der die Artenvielfalt des Naturschutzgebietes beobachtet werden kann.

Die Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld und die Marktgemeinde Burghaun locken mit einem abwechslungsreichen kulturellen Angebot sowie mit attraktiven Spielplätzen und Einkehrmöglichkeiten.  

Durch eine beschauliche Flusslandschaft entlang der Haune geht es durch das Haunetal nach Bad Hersfeld. Auch dieser Streckenabschnitt verführt mit attraktiven Spiel- und Erholungsmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten zu einem Abstecher entlang des Weges.

 

Informationen über den Haunetal-Radweg finden Sie hier.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

WebCam

 


.

Nächster Termin: Fr., 18.09.

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder


 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda