Die "Bürgerstuben"

Die Bürgerstuben

 

Der Plan der Bürgerstuben

 

 

Das lichtdurchflutete Atrium - mit der gläsernen Dachkonstruktion - eignet sich besonders für Veranstaltungen, die einen außergewöhnlichen Rahmen benötigen. Es lässt sich durch die beiden mit Schiebetüren getrennten Räume "Pyrenäen" und "Sabiñánigo" problemlos erweitern.

 

Das Atrium
Größe 12,8 x 8,4 m
Bestuhlung 5 runde Tische à 10 Pers.
Stuhlreihen: 60 Personen
Tischreihen 50 Personen
 
Ausstattung

Kühltheke mit Zapfanlage
Schiebetür zu den Räumen
"Pyrenäen" und "Sabiñánigo" (12,9 x 6,1 m)
 

 

Die BürgerstubenPyrenäen

Größe 8,60 x 4,20 m
Bestuhlung 2 runde Tische à 10 Pers.
U-Form: 20 Personen
Tischreihen: 24 Personen
z.B. als Raum für Büfett geeignet

Sabiñánigo

Größe 12,90 x 6,10 m
Bestuhlung 6 runde Tische à 10 Pers.
Stuhlreihen: 70 Personen
Tischreihen:

60 Personen

U-Form:    

30 Personen

Breitungen und Billère

Größe je 4 x 5 m, Verbindung möglich
Bestuhlung je Raum 10 Personen

 
 

Besonderheiten

Vervollständigt werden Bürgerstuben durch eine Küche für die Selbstbewirtschaftung der Veranstaltungen. Sie  können auch wahlwiese den Caterer aus "Emmas Leibspeisen" in Anspruch nehmen.

Es stehen Geschirrr, Bestecke etc. für 100 Personen zur Verfügung.

Die Gesamtbelegung der "Bürgerstuben" ist auf100 Personen begrenzt.

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...