Sie sind hier:

Haben Sie in Petersberg etwas gefunden oder verloren ?

Fragen Sie Ihr Fundamt !

Anzeigepflicht des Finders:
Jede Fundsache, die mehr als zehn Euro wert ist, muss unverzüglich zum Fundamt Petersberg gebracht werden.

Finderlohn:
Der Finder kann Finderlohn verlangen. Der Finderlohn beträgt 5 % von dem Wert bis 500 ?, übersteigt der Wert 500 ? erhält der Finder 25 ? plus 3 % des Wertes über 500 ?.

Eigentumserwerb des Finders:
Wird die Fundsache innerhalb von 6 Monaten nach Ihrer Fundanzeige nicht abgeholt, haben Sie als Finder Anspruch auf Eigentumserwerb. In diesem Fall werden Sie benachrichtigt.

  • Haben Sie eine Sache oder Bargeld wahrscheinlich innerhalb einer Behörde verloren, setzen Sie sich bitte mit dieser Behörde in Verbindung.
  • Haben Sie etwas in einem öffentlichen Verkehrsmittel verloren, so fragen Sie bitte bei dem Verkehrsbetrieb nach.
  • Vermissen Sie ein Tier, so setzen Sie sich bitte mit dem Tierheim in Verbindung.
  • Falls Sie einen Schlüssel verloren haben, fragen Sie bitte im Fundamt nach.

Folgende Sachen wurden innerhalb der letzten sechs Monate gefunden:


DatumNummerFundort / ZeitKurzbeschreibung

Fundamt Petersberg
Rathausplatz 1
36100 Petersberg

Telefon: (0661) 62060
E-Mail: information@petersberg.de

 

Öffnungszeiten :

  • Mo - Fr von 8:00 bis 12:00 Uhr
  • Mo von 13:30 - 15:30 Uhr
  • Mi von 14:00 bis 18:00 Uhr

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Gemeindeverwaltung

Petersberg

 

Rathausplatz 1, 36100 Petersberg

 

Information:  0661-62060
Telefax: 0661-620650
 
E-Mail: gemeinde@petersberg.de
 

 

Kontakt

Ortsplan

Kinderortspläne

 

 

 

Anklicken für weitere Informationen

 

Verwaltungsdienstleistungen
von A-Z im Hessen-Finder

 

Hessen-Finder

 

Informationen zur Stadtregion Fulda finden Sie hier:

 

Stadtregion Fulda

 

Erlebnis Milseburgradweg für Radler, Wanderer, Skater

 

Milseburgradweg